Diese Endbenutzer-Lizenzvereinbarung, einschließlich seiner Anlage ("EULA") gilt für Sie und IQUALIF SARL AU ("IQUALIF" oder "Wir") für die Lizenzierung und die Nutzung unserer Software, welche die IQUALIF-Software und alle dazugehörigen Versionen, Funktionen, Anwendungen und Module enthält. Dieser Lizenzvertrag umfasst auch alle zugehörigen Medien, gedruckte Materialien und elektronische Dokumentation, die wir Ihnen (mit unserer Software und unserem "Produkt") zur Verfügung stellen. Zukünftige Versionen unseres Produkts kann Änderungen dieser EULA rechtfertigen.
DURCH KLICK AUF "ICH AKZEPTIERE", DAS HERUNTERLADEN ODER DIE ANDERWEITIGE NUTZUNG UNSERER SOFTWARE, STIMMEN SIE ALLEN BEDINGUNGEN DIESER EULA ZU. WENN SIE MIT IRGENDEINER BEDINGUNG DIESER EULA NICHT EINVERSTANDEN SIND, SENDEN, LÖSCHEN ODER VERNICHTEN SIE BITTE SOFORT ALLE KOPIEN UNSERER SOFTWARE, DIE SICH IN IHREM BESITZ BEFINDEN.

1. LIZENZGEWÄHRUNG
Wir gewähren Ihnen hiermit das Recht, das Produkt während der Lizenzlaufzeit zu verwenden, das auf dem Software-Bestellformular ("Software Bestellformular") angezeigt wird. Die erteilte Lizenz ist nicht exklusiv, nicht übertragbar und ihr Umfang ist abhängig von der Art der Lizenz, die Sie kaufen und ob Sie die Software für den persönlichen oder kommerziellen Gebrauch verwenden. Einzelheiten sind der Produktdokumentation zu entnehmen. "Produktdokumentation" umfasst Ihr Software-Bestellformular, alle von uns veröffentlichten Informationen und Beschreibungen auf unserer Webseite oder jegliche schriftliche Kommunikation, die Sie von uns in Bezug auf Ihre Lizenz erhalten haben.

Wenn Ihre Lizenz auf eine bestimmte Anzahl von Workstations, virtualisierten Desktops, Computern oder anderer Hardware, die mehrere Betriebssysteme ausführt, beschränkt ist, wird zur Erfassung der Gesamtanzahl jede Workstation einzeln gezählt. Das Verschieben der Software auf eine andere Workstation ist begrenzt und zum Ersatz gedacht. Wenn in einer Terminal-Server-Umgebung installiert, ist die Lizenz benutzerbasiert – für jeden Nutzer ist eine separate Lizenz erforderlich.

Wenn Sie die Software mit mehreren Benutzern gleichzeitig verwenden möchten, benötigt jeder Benutzer die jeweilige Zusatzlizenz.

2. BESCHRÄNKUNGEN
Sofern nicht ausdrücklich in diesem Lizenzvertrag vorgesehen ist, können Sie nicht direkt oder indirekt :

(i)

Ihre Lizenzrechte an eine andere Person oder Körperschaft übertragen, abtreten oder unterlizensieren oder unsere Software für Dienste von Drittanbietern nutzen oder die Nutzung erlauben. (Sie erkennen an, dass jeder Versuch der Übertragung, Abtretung, Unterlizensierung oder Verwendung ungültig ist.)

(ii)

Fehlerkorrekturen vorzunehmen oder anderweitig das Produkt zu modifizieren, anpassen, dekompilieren, entschlüsseln, zerlegen, rückentwickeln oder zu versuchen, den Quellcode zu rekonstruieren oder herauszufinden sowie zugrundeliegende Ideen, Algorithmen, Dateiformate, Programmierung oder Interoperabilitätsschnittstellen des Produkts oder enthaltenen oder vom Produkt generierten Dateien oder auf sonstige Weise zu versuchen, das Produkt auf eine für Menschen lesbare Form zu reduzieren.

(iii)

Eine Methode zur Verfügung zu stellen oder zu nutzen, die dazu gedacht ist, jegliche technische Schutzmaßnahme (TPM) im Produkt zu umgehen.

(iv)

Das Produkt auf irgendeinee Art und Weise zu nutzen, die wir nicht ausdrücklich in dieser EULA genehmigen.

3. ANWENDUNGSPROGRAMMIERSCHNITTSTELLEN / SOFTWARE DRITTER
Wir könnten Ihnen Application Programming Interfaces oder andere Software-Schnittstellen ("API") anbieten, die es Ihnen ermöglichen, mit Software über Anwendungen oder andere Software von Ihnen oder von Dritten ("Drittanbieter-Software") zu interagieren. Dies stellt keinen Rechtsanspruch auf diese Dienstleistung dar; Wir können die Bereitstellung eines solchen Dienstes jederzeit einzustellen. Soweit diese API von IQUALIF vorgesehen ist, stellt solche eine API ein Produkt im Sinne dieser EULA dar. Falls Sie eine solche Drittanbieter-Software nutzen, wird die Nutzung dieser nicht durch dieser EULA geregelt. IQUALIF ist nicht verantwortlich für die Software von Drittanbietern oder irgendwelche Schnittstellen von Ihnen oder Dritten, sofern dies nicht von anwendbarem Recht geregelt wird.

4. VERTRAULICHKEIT
Unsere Produktpalette umfasst wichtige Elemente (zum Beispiel Organisation, Algorithmen, Logik), die wir als vertrauliche Informationen verwahren; es ist ein Geschäftsgeheimnis und unser Eigentum, unserere Lieferanten oder Lizenzgeber, einschließlich des speziellen Aufbaus und der Struktur der einzelnen Programme und die damit verbundenen Schnittstelleninformationen. Sie müssen unser Produkt vertraulich behandeln und die Offenlegung seiner vertraulichen Aspekte verhindern. Unser Produkt ist durch die Gesetze der USA, der EU sowie durch internationale Patent-, Urheber- oder andere Gesetze und Verträge geschützt.

5. RECHTSVORBEHALT
Sie erkennen an, dass alle Rechte des geistigen Eigentums an unserem Produkt uns und unseren Lizenzgebern gehören. Das Recht auf unsere Produkte wird lizenziert (nicht verkauft). Sie haben kein Recht oder einen Besitzanspruch an unseren Produkten außer denen, die im Rahmen dieser EULA gewährt werden. Wir und unsere Lizenzgeber behalten das Eigentum an allen Kopien unserer Produkte sowie alle nicht ausdrücklich gewährten Rechte, die Ihnen im Rahmen dieser EULA gewährt werden.

6. DATENSCHUTZ
IQUALIF und Sie verpflichten sich, die Bestimmungen der geltenden Datenschutzgesetze einzuhalten. IQUALIF nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich strikt an die Datenschutzgesetze, die für sie gelten. IQUALIF erhebt, verarbeitet und verwendet Ihre Daten für die Durchführung und Abwicklung des Vertragsverhältnisses mit Ihnen, insbesondere für die erfolgreiche Verbindung über das Internet. Ihre Daten werden nicht an werbende Dritte ohne Ihre vorherige Einwilligung weitergegeben. Unpersönliche oder anonyme Daten können automatisch zur Verbesserung von Funktionalität sowie Ihrer Nutzererfahrung mit unserem Produkt gesammelt werden, insbesondere, um die Bereitstellung von Software-Updates, Support, Inhalten, TPM und andere Dienstleistungen zu erleichtern. Sie sind damit einverstanden, dass alle gesammelten unpersönlichen oder anonymen Daten an eines unserer internationalen Niederlassungen oder Tochtergesellschaften zur Verarbeitung gesendet werden können.

Für den Fall, dass Sie Software von Drittanbietern nutzen, kann IQUALIF für Daten, die Sie mit Drittanbieter-Software teilen, nicht verantwortlich gemacht werden. In einem solchen Fall wird Ihr Vertrag mit dem Software-Drittanbieter den Schutz Ihrer Daten regeln.

7. CONTENT-UPDATES, TPMS (TRUSTED PLATFORM MODULES)
Automatische Synchronisation oder Updates mit unseren Servern oder Systemen ist manchmal erforderlich, um eine optimale Nutzung ("Inhalt") zu gewährleisten. Derlei Inhalte könnten Ihnen in regelmäßigen Abständen in verschiedenen Formaten zur Verfügung gestellt werden. Unsere Produkte können auch TPMs wie einen Lizenzschlüssel oder Code enthalten, der unbegrenzte Kopien verhindert, die den Nutzungszeitraum oder den Funktionsumfang begrenzt, basierend auf der Lizenz, die Sie erworben haben. Sie stimmen außerdem zu, dass unser Produkt uns automatisch kontaktiert, um uns Inhalte zukommen zu lassen.

8. GEBÜHREN / STEUERN (IM FALL KOMMERZIELLER NUTZUNG)
Sie akzeptieren, alle Gebühren laut Ihrem Software-Bestellformular gemäß der vereinbarten Zahlungsziele zu zahlen. Gebühren enthalten keine Kosten, die für Vertrieb, Nutzung, Wertschöpfung oder sonstige Steuern (einschließlich anfallender Quellensteuern) anfallen. Diese obliegen Ihrer Verantwortung. Bank- und Kreditkartengebühren gehen zu Ihren Lasten. Alle Gebühren sind in der auf Ihrem Software-Bestellformular angegebenen Währung und innerhalb von 14 Tagen ab dem Rechnungsdatum anzuzahlen. Für überfällige Zahlungen kann eine Servicegebühr von 1,5% pro Monat erhoben werden, jedoch nicht mehr als die gesetzlich erlaubte Gebühr.

9. LAUFZEIT UND KÜNDIGUNG
Sie können auf das Senden einer E-Mail oder eines Briefs den Kauf unserer Produkte innerhalb von 7 Tagen ab dem Datum des Kaufs widerrufen.

Mit einer Abonnement-Lizenz endet Ihr Recht auf Nutzung des Produkts unmittelbar nach Ablauf der Lizenz, wie auf Ihrem Software-Bestellformular angegeben. Abonnement-Lizenzen mit Laufzeit für einen Monat werden automatisch nach Ablauf eines jeden Monats um einen weiteren Monat verlängert, sollten Sie dem nicht durch schriftliche Mitteilung an uns bis spätestens 14 Tage vor Ablauf des aktuellen Monats widersprechen. Abonnement-Lizenzen mit Laufzeit von einem Jahr werden automatisch nach Ablauf eines jeden Jahres um ein weiteres Jahr verlängert, sollten Sie dem nicht durch schriftliche Mitteilung an uns bis spätestens 28 Tage vor Ablauf des aktuellen Jahrs widersprechen. Wir behalten uns das Recht vor, die Preise jfür Abonnementlizenzen jederzeit zu erhöhen, nachdem wir Sie per E-Mail mindestens 14 Tage im Voraus darüber informiert haben. Sie können Ihr Abonnement schriftlich kündigen, bevor der neue Preis wirksam wird, kündigen. Wenn Sie ein Privatnutzer sind, können beide Parteien das Abonnement jederzeit beenden.

Wir behalten uns das Recht vor, die Gültigkeit dieser EULA, ganz oder teilweise, sowie Ihr Recht auf Nutzung unseres Produkts zu widerrufen und weitere Schritte zu unternehmen, wenn Sie eine Ihrer Pflichten verletzen sollten. Nach der Kündigung müssen Sie jegliche Nutzung unseres Produkts beenden, alle Kopien unseres Produkts sowie all seine Komponenten zu zerstören oder, auf unser Verlangen hin, diese Kopien und Komponenten zurücksenden.

Wichtiger Hinweis: Die Abschnitte 2, 3, 4, 5, 7, 8, 9 und 12 bis 18 dieser EULA bleiben auch nach Beendigung vollziehbar.

10. EXPORTKONTROLLE
Sie akzeptieren, dass unser Produkt von niemandem und in keinem Land genutzt, verschickt, übertragen oder exportiert wird, der oder das die Regeln für Exportkontrollen der EU oder der USA verletzt oder in irgendeiner durch die Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik oder das US-amerikanische Exportkontrollgesetz verbotenen Art und Weise verwendet wird.
Mit der Nutzung unseres Produkts erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie sich nicht in einem solchen Land aufhalten, ein Bewohner oder unter Kontrolle eines solchen Landes sind. Darüber hinaus tragen Sie die volle Verantwortung für die Nutzung unserer Produkte.

11. GEWÄHRLEISTUNG
Wir versichern unseren gewerblichen Nutzern, dass unser Produkt für einen Zeitraum frei von Materialfehlern ist, der dem geringsten Zeitraum Ihrer Lizenzlaufzeit wie auf dem Bestellformular angegeben oder zwei Jahre nach Erhalt unseres Produkts entspricht.

Eine Garantie gegen Fehler erstreckt sich nicht auf private Nutzer, es sei denn, der Mangel wurde arglistig verschwiegen. Eventuelle Erweiterungen oder Aktualisierungen unseres Produkts, einschließlich aller Service Packs, Patches oder Updates, die Ihnen zur Verfügung gestellt wurden, sowie weitere proprietäre oder Open-Source-Software, die in unserer Software enthalten sind, sind nicht von der Garantie abgedeckt. Sie werden "wie gesehen" angeboten. Diese Garantie ist speziell für Sie und ist nicht übertragbar.

Die vorstehenden Regelungen beeinflussen keine weiteren Rechte, die Ihnen gesetzlich zustehen. Die Behebung ist für Sie kostenlos. Gewährleistungsansprüche sind ausgeschlossen, wenn der Ausfall unseres Produkts auf einen Unfall, Missbrauch, falsche Verwendung, einen Virus, oder die unterlassene Nutzung eines Ihnen angebotenen Upgrades zurückzuführen ist.

AUSSER WIE OBEN BESCHRIEBEN, WIRD DEM BENUTZER UNSER PRODUKT "WIE GESEHEN" ZUR VERFÜGUNG GESTELLT. WIR GARANTIEREN NICHT, DASS DIE SPEZIFIKATIONEN ODER DIE IN UNSEREM PRODUKT ENTHALTENEN FUNKTIONEN IHREN ANFORDERUNGEN ENTSPRECHEN, DIE NUTZUNG UNSERES PRODUKTS UNUNTERBROCHEN ODER FEHLERFREI IST ODER DASS FEHLER UNSERES PRODUKTS KORRIGIERT WERDEN. WIR GARANTIEREN NICHT, DASS DAS PRODUKT MIT DRITTANBIETER-SOFTWARE ODER ANDEREN PRODUKTEN FUNKTIONIERT. FERNER WIRD NICHT GARANTIERT, DASS DAS PRODUKT ODER SPEZIELL ENTWICKELTE VERSIONEN IN DRITTANBIETER-GESCHÄFTEN, –ONLINESHOPS, FÜR SPEZIELLE GERÄTE ODER FÜR VON DRITTANBIETERN ENTWICKELTE SYSTEME WEITERHIN VERFÜGBAR SEIN WERDEN.

12. HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG
Sofern nicht anders in dieser EULA erwähnt, haftet IQUALIF im Falle einer Verletzung vertraglicher und außervertraglicher Pflichten gemäß geltendem Recht. Wir haften für Schäden - gleich aus welchem ​​Rechtsgrund - nur bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Wir haften auch für Schäden an gewerblichen Nutzern im Falle von Fahrlässigkeit, die zu Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder zu einer Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht führt. In diesem Fall ist aber die Haftung auf den Ersatz des vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schadens begrenzt. In keinem Fall haften wir für außergewöhnliche, zufällige, indirekte oder Folgeschäden. Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht, wenn wir einen Mangel arglistig verschwiegen haben oder die Haftung für den Zustand der Güter übernommen haben. Dies findet keine Anwendung auf Ihre Rechte, die aus dem marokkanischen Produkthaftungsgesetz hervorgehen, wenn diese EULA dem marokkanischen Recht nach Abschnitt 14 unterliegt. Sie können die Gültigkeit dieser EULA ablehnen oder aufheben, wenn eine Pflichtverletzung vorliegt, die keinen Mangel darstellt, nur wenn IQUALIF für eine solche Pflichtverletzung verantwortlich ist. Jedes andere ordentliche Kündigungsrecht ist für Sie ausgeschlossen. Sofern es nicht unter geltendem Recht vorgesehen ist, übernehmen wir keine Haftung für Drittanbieter-Software sowie Ihre Nutzung von Drittanbieter-Software.

13. ENTSCHÄDIGUNG
Sie stimmen zu, IQUALIF, ihren Mutterkonzern, Partner oder Unterorganisationen, leitende Angestellte und Mitarbeiter schadlos und klaglos zu halten im Hinblick auf alle Ansprüche, Verluste, Forderungen oder Schäden, einschließlich angemessener Anwaltskosten, behauptet durch Dritte als Folge der Verletzung Ihrer Pflichten aus dieser EULA, Ihrer fahrlässigen oder rechtswidrigen Handlungen und/oder Ihrer Verletzung geltenden Rechts.

14. UNGETEILTER VERTRAG
Diese EULA (einschließlich Ihres Software-Bestellformulars in der jeweils gültigen Fassung) ist der ungeteilte Vertrag in Bezug auf unser Produkt; er hebt alle vorherigen oder gleichzeitigen mündlichen oder schriftlichen Mitteilungen, Vorschläge und Vorstellunge in Bezug auf unser Produkt auf. Diese Lizenzvereinbarung hat Vorrang vor jeglichen widersprüchlichen oder zusätzlichen Bestimmungen, die aus Bestellung, Dokumenten, Anerkenntnis, Bestätigung der Bestellung oder einem anderen von Ihnen ausgestellten Dokument hervorgehen – selbst wenn von uns unterschrieben und zurückgesendet oder wenn eine solche Bestellung oder ein anderes von Ihnen ausgestelltes Dokument das Gegenteil behauptet. Sollten die Bedingungen jeglicher AGB von IQUALIF, häufig gestellte Fragen (FAQs), Richtlinien oder Programme im Widerspruch zu den Bestimmungen dieser Lizenzvereinbarung stehen, haben die Bedingungen dieser EULA Vorrang und Geltung.

15. GELTENDES RECHT
Wenn Sie unser Produkt in einem Land erworben oder ihren gewöhnlichen Aufenthalt irgendwo anders als in den USA, Südamerika oder Kanada haben, unterliegt diese EULA den Gesetzen Marokkos. Die Parteien wiederum stimmen bedingungslos und unwiderruflich der alleinigen Zuständigkeit der Gerichte in Casablanca, Marokko zu. Wenn Sie unser Produkt in den USA, Südamerika oder Kanada erworben oder ihren gewöhnlichen Aufenthalt in diesen Ländern haben, unterliegt diese EULA den Gesetzen des Staates New York, USA, mit Ausnahme der Kollisionsrechte (sowie des einheitlichen Handelsrechts) und die Parteien stimmen bedingungslos und unwiderruflich der alleinigen Zuständigkeit der Gerichte in Manhattan, New York zu.

16. KOMMERZIELLE SOFTWARE
Falls sie Software stellvertretend für eine Institution der US-amerikanischen Regierung erwerben, wird unser Produkt als kommerzielle Software und kommerzielle Computersoftware-Dokumentierung erachtet, in Bezug auf DFAR Abschnitt 227.7202 und FAR 12.212 sowie 52.227-19, falls anwendbar.

17. SONSTIGES

(i)

Für den Fall, dass diese EULA oder irgendeiner Ihrer Teile für rechtswidrig, ungültig oder nicht vollziehbar befunden wird, werden sich die Vertragsparteien auf eine Regelung einigen, die rechtmäßig, gültig und vollziehbar ist.

(ii)

Keiner der Bestandteile dieser EULA, ausdrücklich oder konkludent geäußert, hat den Vorsatz, gegen geltendes Recht einer Person oder Körperschaft zu verstoßen.

(iii)

Sie sind berechtigt, diese EULA oder jegliche ihr unterstehende Rechte oder Pflichten abzutreten, zu verpfänden oder anderweitig an Dritte zu, sollten wir unser schriftliches Einverständnis geben.

(iv)

Überschriften dienen lediglich der Zweckmäßigkeit, sie erfüllen keinen anderen Zweck und unterliegen keiner Interpretation.

 

18. MITTEILUNGEN
Alle Mitteilungen müssen schriftlich mitgeteilt werden. Eine E-Mail ist hierfür ausreichend. Alle Mitteilungen müssen an folgende Adresse gerichtet werden:

IQUALIF SARL AU
Espace Erreda
52 Bd Zerktouni, 1ier étage, N3
20 140 Casablanca

Marokko
Email: contact1@iqualif.com

Copyright © 2018-2019 IQUALIF SARL AU. Alle Rechte vorbehalten. Alle Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

Windows® ist ein eingetragenes Markenzeichen der Microsoft-Unternehmensgruppe. iPhone® und iPad® sind eingetragene Markenzeichen von Apple Inc. in den USA und anderen Ländern. Android ™ ist eine Marke von Google Inc.